Ein Bild von Christoph Franken
13.01.2021, 06:22 Uhr WICHTIG FÜR TOURISMUS

Wohnmobil-Stellplätze in Melle: Wie viel Zeit will die Stadt noch verlieren?

Ein Kommentar von Christoph Franken


Schick, aber für Melle eine Nummer zu groß: Der Eingangsbereich am Wohnmobil-Stellplatz in Neusstadt an der Saale begrüßt seine Gäste so.Schick, aber für Melle eine Nummer zu groß: Der Eingangsbereich am Wohnmobil-Stellplatz in Neusstadt an der Saale begrüßt seine Gäste so.
Christoph Franken

Melle. Die Bemühungen, einen Wohnmobil-Stellplatz in der Nähe der Meller Innenstadt zu realisieren, währen schon seit Jahren. Warum passiert aber nichts? Lässt die Verwaltung die Politik am langen Arm verhungern? Ein Kommentar.

Die Realisierung eines Wohnmobil-Stellplatzes in Citynähe kommt einfach nicht voran. Das liegt möglicherweise daran, dass nicht klar definiert ist, worum es eigentlich geht. Will Melle einen sternengekrönten Komfort-Platz oder eine einfache

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN