Regeln für Besucher und Pendler Ausgangssperren: Darf ich als Meller nachts im Nachbarkreis unterwegs sein?

SymbolbildSymbolbild
Henning Kaiser/dpa

Melle. In den drei Meller Nachbarkreisen Minden-Lübbecke, Herford und Gütersloh gelten ab abends Ausgangssperren. Darf man als Meller dort nach Beginn noch Auto fahren? Tanken? Muss man auf der Autobahn im Wagen eine Maske tragen? Die Antworten fallen je nach Kreis unterschiedlich aus.

An wen richten sich die sogenannten Allgemeinverfügungen?Minden-Lübbecke: "Im Fokus der Regelungen stehen in erster Linie die Einwohner des Kreises Minden-Lübbecke", beantwortet Sabine Ohnesorge als Sprecherin des Mühlenkreises eine schrift

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN