zuletzt aktualisiert vor

Spendenaktion für Melle und das Wittlager Land Sonswas-Theater berichtet aus Kulturszene: „Da kann kaum jemand auf Unterstützung hoffen“

Auf viele geplatzte Verträge schauen die Puppenspieler Gerd Mikol und Ute Winkelmann derzeit.Auf viele geplatzte Verträge schauen die Puppenspieler Gerd Mikol und Ute Winkelmann derzeit.
Sonswastheater

Melle. Viele Berufsgruppen kämpfen in der Corona-Krise um ihre Existenz. Beispielsweise die selbstständigen Künstler, die nicht an Theatern oder in Orchestern engagiert sind. Eine Spendenaktion der Stiftungen von Diakonie und Caritas soll hier schnelle Hilfe für Menschen in Melle und im Wittlager Land bringen.

Ute Winkelmann und Gerd Mikol sind in Melle ansässig und nicht nur mit den Puppen ihres Sonswas-Theaters unterwegs. Gerd Mikol ist Tontechniker und betreut große Events, die in diesem Jahr so gut wie nicht stattfanden: „Einige Veranstaltung

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN