Lösungen für Stellplätze gefordert Wohin mit Wohnmobilen in Melle?

Urlaub mit dem Wohnmobil ist – nicht nur in Corona-Zeiten – voll im Trend. (Symbolbild)Urlaub mit dem Wohnmobil ist – nicht nur in Corona-Zeiten – voll im Trend. (Symbolbild)
Florian Schuh/picture alliance/dpa

Melle. Urlaub mit dem Wohnmobil ist – nicht nur in Corona-Zeiten – voll im Trend. Einen attraktiven Stellplatz in Melle suchen Wohnmobilisten allerdings bislang vergeblich. Auf eine Lösung drängt nun der Ausschuss für Kultur, Tourismus und Stadtmarketing.

„Im Ortsrat beschäftigt uns das Thema seit Jahren“, erinnerte Ortsbürgermeisterin Gerda Hövel (CDU). „Das muss sich jetzt endlich konkretisieren.“ Die Standortanalyse liege mittlerweile vor, erklärte zuvor Judith Fidler vom Kultur- und Tour

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN