zuletzt aktualisiert vor

Mehrere Feuerwehren im Einsatz Minibagger reißt Gasleitung in Melle durch: Polizei evakuiert Häuser

In Melle-Mitte wurde am frühen Montagabend eine Gasleitung beschädigt.In Melle-Mitte wurde am frühen Montagabend eine Gasleitung beschädigt.
Freiwillige Feuerwehr Melle

Melle. In Melle hat es am Montagabend erneut einen Gasunfall gegeben. Mehrere Ortsfeuerwehren, Polizei und Rettungsdienst waren im Einsatz. Ein Bagger hatte in der Niedersachsenstraße eine Gasleitung beschädigt. Etwa ein Dutzend umliegender Häuser wurden evakuiert.

Die Niedersachsenstraße ist eine kurze Stichstraße zwischen Bruchstraße und Buerscher Straße. Dort ereignete sich das Missgeschick gegen halb sechs am Montagabend. Bei Bauarbeiten mit einem Minibagger in einem Vorgarten, der offenbar neu ge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat (9,95 € ab dem 5. Monat) ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN