Jörg Heckenkamp Osnabrücker Chefarzt neuer Präsident der Gesellschaft für Gefäßchirurgie

Von noz.de

Chefarzt Jörg Heckenkamp (Klinikum Melle und Marienhospital Osnabrück) wird neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin.Chefarzt Jörg Heckenkamp (Klinikum Melle und Marienhospital Osnabrück) wird neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin.
Niels-Stensen-Kliniken

Melle/Osnabrück. Chefarzt Jörg Heckenkamp vom Christlichen Klinikum Melle und dem Marienhospital Osnabrück ist zum nächsten Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin gewählt worden.

Das Amt wird er in zwei Jahren antreten, bis dahin ist er Vizepräsident der Fachgesellschaft. „Ich freue mich sehr, die Vizepräsidentschaft und in der Folge die Präsidentschaft übernehmen zu dürfen“, so Heckenkamp. Die Chance, die Arbe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN