Vorbereitung auf die Geburt So lernen werdende Eltern in Melle den Kreißsaal in Corona-Zeiten kennen

Von noz.de

Hebamme Steffi Grahl und Oberarzt Joscha Beek bei den Dreharbeiten mit Marie Katzer und ihrem Filmteam (von links).Hebamme Steffi Grahl und Oberarzt Joscha Beek bei den Dreharbeiten mit Marie Katzer und ihrem Filmteam (von links).
CKM

Melle. Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie sind im Christlichen Klinikum Melle (CKM) alle Kreißsaalführungen bis auf weiteres abgesagt. Auf das Angebot brauchen interessierte werdende Eltern dennoch nicht verzichten. Das CKM hat aus der Not eine Tugend gemacht und als eines der ersten Krankenhäuser virtuelle Kreißsaalführungen eingeführt.

Werdende Eltern können sich nun digital durch den Kreißsaal führen lassen und alles Wissenswerte rund um die Geburt im CKM erfahren. Auf der CKM-Homepage und auf Youtube werden in einzelnen Filmsequenzen Interviews mit Ärzten und Hebammen z

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN