Auftakt des Musikfestes in der St. Petrus Kirche Ludwig van Beethoven gibt sich in Gesmold die Ehre

Freuen sich auf ein ereignisreiches Musikfest mit zahlreichen Glanzlichtern: Die künstlerischen Leiter Nadia Mokhtari und Denys Proshayev.Freuen sich auf ein ereignisreiches Musikfest mit zahlreichen Glanzlichtern: Die künstlerischen Leiter Nadia Mokhtari und Denys Proshayev.
Michael Stange

Melle. Vor 250 Jahren, im Dezember 1770, wurde Ludwig van Beethoven geboren. Anlass für den Verein zur Förderung der schönen Künste Gesmold, dem weltberühmten Komponisten das diesjährige „Musikfest Wasserschloss Gesmold“ zu widmen.

Wegen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Abstands- und Hygieneregeln findet die Veranstaltungsreihe vom 4. bis 13. September allerdings nicht auf dem traditionsreichen Adelssitz, sondern in der Kirche St. Petrus in Gesmold statt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN