US-Militärdienst nach Einbürgerung Gefallen im Vietnamkrieg: Das kurze Leben des Mellers Eckhard Brenker

Von Uwe Plaß

Der Name von Eckhard Brenker ist auf dem Vietnam Veterans Memorial in Washington D.C. verewigt.Der Name von Eckhard Brenker ist auf dem Vietnam Veterans Memorial in Washington D.C. verewigt.
Uwe Plaß

Melle. Wer einmal Washington, D.C. besucht, sollte unbedingt auch das Vietnam-Ehrenmal aufsuchen. Ganz schlicht und doch sehr eindrucksvoll sind auf der schwarzen Granitwand die Namen aller US-Soldaten eingemeißelt, die in diesem Krieg fielen – über 58.000 meist sehr junge Männer. Einer dieser Männer ist Eckhard G. Brenker aus Melle.

Wie konnte das passieren? Im April 1944 verlobten sich Gerhard Brenker aus Detmold und „Friedchen“ Giese aus Melle. Kriegsbedingt konnte die Ehe allerdings erst im Juli 1945 geschlossen werden. Die Brenkers lebten zunächst im Haus Markt 8,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN