Heimatverein initiiert Hinweisschilder Ortsgeschichte in Melle-Neuenkirchen auf Tafeln und per QR Code

Ritter der Tafelnrunde in Melle-Neuenkirchen: (von links) Jonas Fuchs, Ortsbürgermeister Karl-Heinz Gerling sowie Hartmut Bodenstein, Ludwig Thomae und Christian Hoffmeister vom Heimatverein Neuenkirchen. Ihnen zur Seite steht Pastorin Daniela Urhan-Holzmüller.Ritter der Tafelnrunde in Melle-Neuenkirchen: (von links) Jonas Fuchs, Ortsbürgermeister Karl-Heinz Gerling sowie Hartmut Bodenstein, Ludwig Thomae und Christian Hoffmeister vom Heimatverein Neuenkirchen. Ihnen zur Seite steht Pastorin Daniela Urhan-Holzmüller.
Timo Radke

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN