Ein Artikel der Redaktion

Ersthelfer bergen junge Frau Bad Essenerin bei Autounfall in Melle-Markendorf schwer verletzt

Von Jana Probst und Jakob Patzke | 25.09.2020, 00:01 Uhr

Am Donnerstagabend ist es in Melle-Markendorf zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 20-jährige Autofahrerin war von der Fahrbahn abgekommen, wobei sich ihr Auto überschlug. Ersthelfer befreiten die schwer verletzte Frau aus dem Wrack.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden