In Niedersachsen Sparkasse Melle besitzt höchsten Marktanteil

Die neuste Generation von Bankautomaten stehen jetzt im umgebauten Foyer. Frank Finkmann (links) und Josef Theißing zeigten, dass der Apparat sogar Münzen annimmt  oder sie auch ausgeben kann. Foto: Christoph FrankenDie neuste Generation von Bankautomaten stehen jetzt im umgebauten Foyer. Frank Finkmann (links) und Josef Theißing zeigten, dass der Apparat sogar Münzen annimmt oder sie auch ausgeben kann. Foto: Christoph Franken

Melle . "Was unser Geschäft angeht, war 2019 ein wirklich gutes Jahr", erklärte Melles Sparkassen-Vorstandschef Frank Finkmann jetzt während des Bilanzpressegesprächs. Gemeinsam mit Vorstandsmitglied Josef Theißing freute er sich darüber, dass die Sparkasse Melle innerhalb der niedersächsischen Sparkassen den höchsten Marktanteil besitzt.

Durchschnittlich hat jeder Niedersachse bei einer Sparkasse rund 12.000 Euro Einlagen und knapp 12.000 Euro Kredite. Beide Werte liegen bei der Meller Sparkasse in etwa doppelt so hoch. „Nicht etwa, weil die Meller besonders reich sind oder

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN