HSG zum Topspiel in Gretesch Handball: Warum Eickens Trainer im Sommer aufhören

Nach dem überzeugenden Sieg gegen Rastede wollen die Eickener um Patrick Ernst (am Ball) und Jonas Visse (vorne) gegen Nordhorn nachlegen. Foto: Laura BeckmannNach dem überzeugenden Sieg gegen Rastede wollen die Eickener um Patrick Ernst (am Ball) und Jonas Visse (vorne) gegen Nordhorn nachlegen. Foto: Laura Beckmann

Melle. Für die Handballer aus Eicken und von der HSG Grönegau-Melle setzt sich der beeindruckende Lauf auch im neuen Jahr fort. Wenn es so weitergeht, winkt den beiden erfolgreichsten Grönegau-Männerteams der Aufstieg. Dessen ungeachtet werden sich die ESV-Trainer Maik Rapczinski und Dominic Müller zum Saisonende verabschieden.

Porro aut qui corporis architecto. Iure dolorum unde consectetur excepturi. Magnam sapiente quo doloremque qui debitis. Consequuntur dolores dolores sint non consequatur tenetur. Temporibus nisi necessitatibus fugiat ut quidem. Nostrum quibusdam accusamus omnis ipsa animi. Eius repellendus soluta tempora ea optio hic. Perspiciatis quidem et fuga eligendi explicabo molestiae reprehenderit.

Aliquid eligendi sapiente totam. Mollitia in praesentium esse. Ducimus enim officia eligendi. Asperiores et sequi tenetur nulla dolorum aperiam. Et non incidunt deleniti adipisci. Et aspernatur quasi fugit cumque rerum. Sed architecto vero inventore. Fugit saepe autem architecto et maiores blanditiis.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN