Klangvolle Einstimmung Posaunenchor Oldendorf animiert Publikum zum Mitsingen

Mit einer klangvollen „Musik zum Advent“ feierte der Posaunenchor Oldendorf unter der Leitung von Birgit Wierspecker sein 65-jähriges Bestehen. Foto: Petra RopersMit einer klangvollen „Musik zum Advent“ feierte der Posaunenchor Oldendorf unter der Leitung von Birgit Wierspecker sein 65-jähriges Bestehen. Foto: Petra Ropers
Petra Ropers

Oldendorf. Zu einer stimmungsvollen „Musik im Advent“ lud der Posaunenchor Oldendorf anlässlich seines 65-jährigen Bestehens ein. In der Marienkirche stimmten die Bläser mit niveauvollen Sätzen und weihnachtlichen Melodien auf die bevorstehenden Festtage ein.

„Der Posaunenchor ist eine der Stützen der Gemeinde und prägend für Oldendorf“, würdigte Pastor Ralf Hallbrügge das Wirken der Bläser. Im Juli 1954 beschloss der damalige Kirchenvorstand die Gründung des Ensembles. Inzwischen ist der Posaun

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN