90 junge Darsteller Meller Krippenspiel ändert die Weihnachtsgeschichte

Proben für den großen Auftritt an Heiligabend: Einen gemeinsamen Kinderchor bilden die 90 jungen Schauspieler an mehreren Stellen des Krippenspiels. Foto: Norbert WiegandProben für den großen Auftritt an Heiligabend: Einen gemeinsamen Kinderchor bilden die 90 jungen Schauspieler an mehreren Stellen des Krippenspiels. Foto: Norbert Wiegand
Norbert Wiegand

Melle. In fast allen Kirchengemeinden des Grönegaus gibt es am Heiligen Abend Krippenspiele in den Kindergottesdiensten. In der katholischen Gemeinde St. Matthäus zeigen 90 Kinder zwischen drei und zwölf Jahren die Weihnachtsgeschichte mit Maria und Josef und der Geburt des Christkindes.

Die Besucher des Heiligabend-Familiengottesdienstes um 15 Uhr in der Matthäuskirche erwartet außerdem eine Änderung in der Darstellung der klassischen Weihnachtsgeschichte. Das Jesuskind wird in Bethlehem nämlich im Zimmer einer Herberge ge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN