"Einmalig in Niedersachsen" Filiz Polat beeindruckt von Wohnprojekt in Melle-Mitte

Zu Gast in einer Wohnung für junge Menschen mit Handicap waren Grünen-Bundestagsabgeordnete Filz Polat, ihre Parteikollegen Reinhardt Wüstehube, Georg Trenkler und Alfred Reehuis sowie  Lothar Hemmighaus vom Verein Lebenshilfe (von rechts).  Foto: Martin HeuerZu Gast in einer Wohnung für junge Menschen mit Handicap waren Grünen-Bundestagsabgeordnete Filz Polat, ihre Parteikollegen Reinhardt Wüstehube, Georg Trenkler und Alfred Reehuis sowie Lothar Hemmighaus vom Verein Lebenshilfe (von rechts). Foto: Martin Heuer

Melle . Fast genau zweieinhalb Jahre war es her, dass Filiz Polat vom Bündnis 90/Die Grünen letzmals an der Breslauer Straße in Melle-Mitte zu Gast war. Damals, am 18. Juli 2017, posierte sie gemeinsam mit ihren Meller Parteikollegen Ulla Buermeyer, Alfred Reehuis, Reinhardt Wüstehube und Manfred Kloweit-Herrmann für ein Foto des symbolischen ersten Spatenstichs für ein inklusives Wohnprojekt mit 27 Einheiten.

Totam minus eaque blanditiis beatae occaecati nesciunt. Delectus saepe natus odit in consequatur eveniet vitae omnis. Neque fuga exercitationem quam quo numquam. Perferendis non earum alias ipsa est eveniet. Officia architecto consectetur harum qui nam voluptate. Rem architecto alias voluptate velit possimus.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN