Festgottesdienst 120 Jahre Posaunenchor Buer

Am Adventsonntag, 1. Dezember, feiert der Posaunenchor Buer in der Martini-Kirche um 10 Uhr seinen runden Geburtstag mit einen Festgottesdienst. Foto: PosaunenchorAm Adventsonntag, 1. Dezember, feiert der Posaunenchor Buer in der Martini-Kirche um 10 Uhr seinen runden Geburtstag mit einen Festgottesdienst. Foto: Posaunenchor
Picasa

Melle. 120 Jahre und kein bisschen leise: Am Adventsonntag, 1. Dezember, feiert der Posaunenchor Buer in der Martini-Kirche um 10 Uhr seinen runden Geburtstag mit einen Festgottesdienst.

Die Bläser und Bläserinnen werden den Gottesdienst mit ihrer Musik umrahmen. Gestaltet wird dieser Gottesdienst von Inga Göbert, Gemeindepastorin in Buer, die Predigt hält Marianne Gorka, Landesposaunenpastorin aus Hildesheim.  

Als 1899 die ersten Bläser am ersten Advent auf dem Kirchplatz den Choral „Lobe den Herren“ und zwei Adventslieder spielten, ahnte wohl niemand, dass dieser Chor einmal so ein stattliches Alter erreichen würde. Inzwischen zählt er zu den ältesten Posaunenchören der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN