In Eicken Bruche geschlagen Nordmanntane auf Meller Weihnachtsmarkt ist acht Meter hoch

Acht Meter hoch ist die Nordmanntanne auf dem Weihnachtsmarkt. Foto: Martin HeuerAcht Meter hoch ist die Nordmanntanne auf dem Weihnachtsmarkt. Foto: Martin Heuer
Martin Heuer

Melle. Der am kommenden Samstag beginnende Weihnachtsmarkt in Melle-Mitte wirft seine Schatten voraus: Nach den rund 65 Holzbuden wurde am Montag im Eingangsbereich auch die große Nordmanntanne aufgestellt. Der Baum soll bereits heute geschmückt werden.

„Die blasse Nordmanntanne ist fast acht Meter hoch und wurde in Eicken Bruche geschlagen“, informierte Stadtgärtner Frank Schoster. Seine Mitarbeiter stellten zudem 13 Weihnachtsbäume in Normalgröße auf. Auf den an den Kronen angebrachten

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN