Bürgerinitiative Grün statt Grau kämpft weiter Gewerbe in Melle ja, aber bitte ökologisch und grün

Setzen ihren Kampf für ein nachhaltiges Gewerbegebiet in Gesmold hartnäckig fort: Anne Katrin Kruckemeyer (links) mit Hund Suri und Andrea Lepper präsentieren die neue Broschüre der Bürgerinitiative "Grün statt Grau". Foto: Simone GraweSetzen ihren Kampf für ein nachhaltiges Gewerbegebiet in Gesmold hartnäckig fort: Anne Katrin Kruckemeyer (links) mit Hund Suri und Andrea Lepper präsentieren die neue Broschüre der Bürgerinitiative "Grün statt Grau". Foto: Simone Grawe
Simone Grawe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN