IG Metall will Tarifverhandlung Warnstreik bei Express Küchen in Melle

Der Warnstreik fand am Werksgelände des Küchenherstellers in Bruchmühlen statt. Foto: Christoph FrankenDer Warnstreik fand am Werksgelände des Küchenherstellers in Bruchmühlen statt. Foto: Christoph Franken

Bruchmühlen. Bis zu 150 Beschäftigte der Firma Express Küchen im Meller Stadtteil Bruchmühlen nahmen am Montagnachmittag an einem Warnstreik teil, zu dem die IG Metall aufgerufen hatte.

Den Hintergrund bildet die Forderung der Gewerkschaft an den Arbeitgeber, über einen Tarifvertrag zu verhandeln. In dem Aufruf der Gewerkschaft heißt es: „Euer Arbeitgeber hat der IG Metall und Euch über einen betrieblichen Aushang mitgetei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN