Ein Bild von Simone Grawe
24.09.2019, 18:01 Uhr NEUES FEUERWEHRHAUS IN WELLINGHOLZHAUSEN

Melle investiert in die Zukunft

Ein Kommentar von Simone Grawe


Die Feuerwehr in Wellingholzhausen bekommt ein neues Feuerwehrhaus.Symbolfoto: Michael GründelDie Feuerwehr in Wellingholzhausen bekommt ein neues Feuerwehrhaus.Symbolfoto: Michael Gründel
Michael Gründel

Melle. Ein Jahr Bauzeit, und rund 2,8 Millionen Euro Kosten: Wellingholzhausen freut sich auf ein neues Feuerwehrhaus. Gut investiertes Geld, findet unsere Kommentatorin.

Aufatmen bei der Feuerwehr in Wellingholzhausen: Nach mehreren Jahren der Vorplanung stehen die Eckdaten für den Neubau des Feuerwehrhauses fest. Ein Jahr Bauzeit, rund 2,8 Millionen Euro Baukosten und ein Gebäude, bei dem ökologische Aspek

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN