Pkw stand auf Gleisen Beinahunfall an Meller Bahnübergang: Zeugen gesucht

Noch mal gut gegangen: Die Polizei sucht Zeugen für einen Vorfall am Bahnübergang Oldendorfer Straße in Melle. Symbolfoto: dpaNoch mal gut gegangen: Die Polizei sucht Zeugen für einen Vorfall am Bahnübergang Oldendorfer Straße in Melle. Symbolfoto: dpa
Christoph Schmidt

Melle. Schon wieder der unfallträchtige Bahnübergang an der Oldendorfer Straße in Melle: Dort kam es nach Polizeiangaben am Donnerstagmittag zu einer Beinah-Kollision zwischen einem Zug und einem Pkw.

Seit Freitag sucht die Polizei in Melle nun dafür Zeugen und den noch unbekannten Autofahrer. Der befuhr mit einem dunkelblauen Kleinwagen die Oldendorfer Straße in Richtung Melle und blieb mit seinem Auto gegen 13 Uhr auf dem linken der

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN