Sechs Wochen Wartung und Reinigung Das Meller Grönegaubad macht Sommerpause

Im Grönegaubad ist Sommerpause. Sechs Wochen bestimmen hier Wartungs- und Reinigungsarbeiten den Tagesablauf, verdeutlicht Badleiter Axel Beckmann. Foto: Simone GraweIm Grönegaubad ist Sommerpause. Sechs Wochen bestimmen hier Wartungs- und Reinigungsarbeiten den Tagesablauf, verdeutlicht Badleiter Axel Beckmann. Foto: Simone Grawe
Simone Grawe

Melle. Die Türen sind verschlossen, im Sportbecken fehlt das Wasser, und die Pumpen im Keller sind zum Teil demontiert: Das Grönegaubad ist während der Sommerferien wegen Wartungs- und Reinigungsarbeiten geschlossen.

"Regelmäßige Wartungsarbeiten sind auch in einem neuen Hallenbad nötig. An manchen Stellen fallen auch kleinere Reparaturen an", erklärt Badleiter Axel Beckmann. So müssen Bäder in regelmäßigen Abständen gewartet werden, um einen reibungslo

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN