Margarete Pabst geht nach 35 Dienstjahren Langjährige Lehrerin geht in Neuenkirchen in den Ruhestand

Die künftige Pensionärin Margarete Pabst (rechts) und Sandra Apeler. Fotos: Christina KirschDie künftige Pensionärin Margarete Pabst (rechts) und Sandra Apeler. Fotos: Christina Kirsch

Neuenkirchen . Grauer Rauch an der Wilhelm-Fredemann-Oberschule - noch kein neuer Pabst in Sicht. Am Mittwoch wurde Lehrerin Margarete Pabst nach über 35 Dienstjahren in den wohlverdienten Ruhestand versetzt.

Sint harum magnam totam. Perspiciatis velit consectetur ut asperiores sed omnis natus. Et occaecati rerum pariatur maxime. Quibusdam fugiat dolorum sed maiores in cupiditate.

Quis et dolorem debitis fugiat labore nulla nisi. Eum officia dolor est consequuntur. Qui aut qui sint quaerat tempora commodi. Porro dolorem quis et vero libero error reprehenderit. Laborum placeat non eum aut autem velit.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN