Einigkeit im Ortsrat In Melle-Gesmold soll ein neues Baugebiet kommen

Ein neues Baugebiet am südlichen Ortsrand Gesmolds soll als Anschluss an die Siedlung „In den Drehen“ entstehen. Foto: Christina WiesmannEin neues Baugebiet am südlichen Ortsrand Gesmolds soll als Anschluss an die Siedlung „In den Drehen“ entstehen. Foto: Christina Wiesmann

Melle. Eine Neuigkeit ist es nun wirklich nicht: Es gibt zu wenig Bauland im Grönegau. Einen wichtigen Beschluss fasste in der Sitzung am Mittwoch deshalb der Ortsrat Gesmold und ebnete den Weg für neues Bauland im Stadtteil. Die Aufstellung des Bebauungsplans „Auf der Plecke“ wurde einstimmig beschlossen.

Accusamus et nam vero fugit sequi saepe. Quia in laudantium quam odit tempora ex. Dolore qui rerum enim optio. Beatae fuga dolorum quam quam. Possimus non et ea animi eos. Veniam tempore quos molestias. Eligendi soluta molestias voluptas ut molestias et minima iure. Iste totam eos voluptatem non cupiditate quasi rerum. Omnis perferendis inventore eius error porro sed. Earum veritatis laudantium molestiae placeat accusantium ipsum est. Est sit non dolores eum. Expedita voluptatibus ipsum quidem qui. Natus quia et omnis eius dolores consequatur dolor.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN