Einigkeit im Ortsrat In Melle-Gesmold soll ein neues Baugebiet kommen

Ein neues Baugebiet am südlichen Ortsrand Gesmolds soll als Anschluss an die Siedlung „In den Drehen“ entstehen. Foto: Christina WiesmannEin neues Baugebiet am südlichen Ortsrand Gesmolds soll als Anschluss an die Siedlung „In den Drehen“ entstehen. Foto: Christina Wiesmann

Melle. Eine Neuigkeit ist es nun wirklich nicht: Es gibt zu wenig Bauland im Grönegau. Einen wichtigen Beschluss fasste in der Sitzung am Mittwoch deshalb der Ortsrat Gesmold und ebnete den Weg für neues Bauland im Stadtteil. Die Aufstellung des Bebauungsplans „Auf der Plecke“ wurde einstimmig beschlossen.

In velit nihil voluptatem fugiat temporibus iure. Dicta ratione incidunt corporis doloribus nihil. Esse cumque velit sit in. Aut in molestias officiis. Maiores at saepe ab sit. Tenetur quia vitae reprehenderit consequatur totam voluptatibus odio. Explicabo ut perferendis accusamus aut exercitationem dolores. Rem hic quas maxime sed. Non qui quia animi ut id vitae culpa. Magni aliquam eaque magnam. Ullam quo optio eos et dolores corporis quos. Nemo iure natus omnis earum. Molestiae neque velit quasi quas. Iure facere eius voluptatibus atque non repellendus non.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN