Heimatverein produziert Ortsübersicht Neue Stadtteilkarte ermöglicht Feuerwehr Neuenkirchen schnellen Überblick

Die neue Stadtteilkarte ermöglicht einen guten Überblick über Neuenkirchen. Ortsbrandmeister Mario Seppel (rechts) dankte dafür dem stellvertretenden Vorsitzenden des Heimatvereins Hartmut Bodenstein. Foto: Keano NeumannDie neue Stadtteilkarte ermöglicht einen guten Überblick über Neuenkirchen. Ortsbrandmeister Mario Seppel (rechts) dankte dafür dem stellvertretenden Vorsitzenden des Heimatvereins Hartmut Bodenstein. Foto: Keano Neumann
Picasa

Melle. Die Mitglieder der Ortsfeuerwehr Neuenkirchen freuen sich über die neue Stadtteilkarte, die vom Heimatverein Neuenkirchen mühevoll in 2018 überarbeitet worden ist. Jetzt ist auch im Feuerwehrhaus die neue Karte vorhanden.

Bereits im Sommer 2018 stellte der Heimatverein Neuenkirchen die neue, aktualisierte Stadtteilkarte den Neuenkirchener Bürgern vor. Im Ort ist diese Stadtteilkarte daher aktuell und für jedermann an verschiedenen Standorten einsehbar. Anfan

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN