Einmalig im Osnabrücker Land Weihe für acht neue Glocken in Melle

Die neuen Glocken hängen inzwischen im Kirchturm in Buer. Foto: Matthias BreitenkampDie neuen Glocken hängen inzwischen im Kirchturm in Buer. Foto: Matthias Breitenkamp

Buer. Die ev. Kirchengemeinde im Meller Staddteil Buer feiert am Palmsonntag (14.4.) um 15 Uhr mit einem Festgottesdienst die Weihe der neuen Glocken für die St. Martinikirche.

Dabei werden die Glocken offiziell in den liturgischen Dienst gestellt und zum Lobe Gottes erklingen. (Weiterlesen: Alte Glocken aus Bueraner Bleistift ausgehoben)Ein Gottesdienst-Team gestaltet den Gottesdienst zusammen mit Pastor Mat

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN