Ausstellung im Kreishaus Die spannende Geschichte der Stadt Melle

Die spannende Geschichte Melles steht im Mittelpunkt einer Vitrinenausstellung, die derzeit im Kreishaus Osnabrück zu sehen ist. An der Eröffnung nahmen teil Burkhard Fromme (Kulturbüro Landkreis Osnabrück), Kreisrat Matthias Selle sowie vom Heimatverein Melle der zweite Vorsitzende Jürgen Krämer und der Vorsitzende Uwe Plaß (von links). Foto: Landkreis Osnabrück/Uwe LewandowskiDie spannende Geschichte Melles steht im Mittelpunkt einer Vitrinenausstellung, die derzeit im Kreishaus Osnabrück zu sehen ist. An der Eröffnung nahmen teil Burkhard Fromme (Kulturbüro Landkreis Osnabrück), Kreisrat Matthias Selle sowie vom Heimatverein Melle der zweite Vorsitzende Jürgen Krämer und der Vorsitzende Uwe Plaß (von links). Foto: Landkreis Osnabrück/Uwe Lewandowski
UWE LEWANDOWSKI;info@lewandowski

Melle/Osnabrück. Im vergangenen Jahr beging der Heimatverein Melle mit zahlreichen Aktionen sein 100-jähriges Bestehen. Einen Einblick in seine Arbeit gibt nun eine Vitrinenausstellung im Kreishaus Osnabrück. Sie ist ab sofort während der Öffnungszeiten der Kreisverwaltung zugänglich.

Kreisrat Matthias Selle begrüßte den Vorsitzenden Uwe Plaß und den zweiten Vorsitzenden Jürgen Krämer zur Eröffnung: „Schön, dass alle Gäste im Kreishaus die Möglichkeit erhalten, etwas über die spannende Geschichte der Stadt Melle zu erfah

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN