Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus Mitgliederzahl des Heimatvereins Neuenkirchen steigt

Ehrung für beispielhafte, ehrenamtliche Arbeit: Der stellvertretende Vorsitzende Hartmut Bodenstein (rechts) zeichnet Reinhard Kuhr mit einer Urkunde aus. Foto: Regina HaaseEhrung für beispielhafte, ehrenamtliche Arbeit: Der stellvertretende Vorsitzende Hartmut Bodenstein (rechts) zeichnet Reinhard Kuhr mit einer Urkunde aus. Foto: Regina Haase
Regina Haase

Neuenkirchen. Der Heimatverein Neuenkirchen (HVN) entwickelt sich in seiner Aufgabe als Organisator vor Ort mehr und mehr zum Kulturträger. Das ist das Ergebnis einer Bilanz, die der HVN-Vorstand im Rahmen seiner gut besuchten Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus vorlegte.

Auch bezüglich der Mitgliederzahl zeigt sich eine aufsteigende Tendenz. Beliebte KommunikationsstätteDas vor etwa zehn Jahren eröffnete Heimathaus mit Ortsarchiv, Wilhelm-Fredemann-Stube und Veranstaltungsraum erweist sich weiter

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN