Hilfe für Pflegebedürftige Pflegesprechstunde beim Hausarzt in Melle

Hausärzte und ambulante Pflegedienste in Melle ziehen an einem Strang. Sie bieten in zwei Hausarztpraxen Pflegesprechstunden an. Foto: Simone GraweHausärzte und ambulante Pflegedienste in Melle ziehen an einem Strang. Sie bieten in zwei Hausarztpraxen Pflegesprechstunden an. Foto: Simone Grawe

Melle. Dieses Modell ist im weiten Umkreis einmalig und könnte weit über Melle hinausstrahlen: In Zusammenarbeit von Hausärzten und ambulanten Pflegediensten besteht seit Kurzem das Angebot einer Pflegesprechstunde.

Diese Problematiken sind vielen Familien bekannt: Der Angehörige wird zunehmend vergesslich, er ist nicht mehr so gut auf den Beinen, oder nach einem Krankenhausaufenthalt stellt sich die Frage, wie die Versorgung zu Hause sichergestellt we

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN