Aktion vom 20. bis 29. Oktober Melle sucht Sammler für die Woche der Blinden

Meine Nachrichten

Um das Thema Melle Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Für die „Woche der Blinden“ vom 20. bis 29. Oktober sucht die Stadt Spendensammler. Foto: Arno Burgi/dpaFür die „Woche der Blinden“ vom 20. bis 29. Oktober sucht die Stadt Spendensammler. Foto: Arno Burgi/dpa

Melle. Die Aufgabe der Selbsthilfe, die sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Belange und Bedürfnisse der blinden und der hochgradig sehbehinderten Menschen in Niedersachsen zu unterstützen, kosten sehr viel Zeit, Engagement und nicht zuletzt auch Geld.

Aus diesem Grunde führt der Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen in der „Woche der Blinden“ in der Zeit vom 20. bis zum 29. Oktober eine landesweite Haus- und Straßensammlung durch. Um für einen reibungslosen Verlauf dieser Aktion zu sorgen, werden auch für den Bereich der Stadt aktive Sammler gesucht, beispielsweise aus den Vereinen, Verbänden, Kirchengemeinden, Schulen und Feuerwehren.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Aktion steht die altersabhängige Makula-Degeneration (AMD), an deren Vorstufe nach aktuellen Schätzungen bereits ein Drittel der über 75-Jährigen leidet. Nun geht es darum, über diese Erkrankung, aber auch über Behandlungsmöglichkeiten und Hilfsmittel zu informieren:

Landesweite Aktion

„Jede und jeder von uns kann mit einem Beitrag bei der Haus- und Straßensammlung dieses wichtige Projekt des Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen unterstützen“, sagte Carola Reimann, die als niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung die Schirmherrschaft für die Sammlung übernommen hat.

Um die Aktion in Melle zu einem Erfolg werden zu lassen, werden jetzt Freiwillige gesucht. Den Sammlern stehen zehn Prozent des Sammelergebnisses zu. Auf Wunsch werden Spendenbescheinigungen ausgestellt. Nähere Informationen erteilt Heike Wiesemann vom Hauptamt, Telefonnummer 05422/965-260, E-Mail h.wiesemann@stadt-melle.de.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN