Ein Bild von Simone Grawe
03.09.2018, 14:00 Uhr KOMMENTAR

Blumiges Melle genießt bundesweite Anerkennung

Ein Kommentar von Simone Grawe


Blumenwiesen sind Lebensraum für Insekten. Foto: dpaBlumenwiesen sind Lebensraum für Insekten. Foto: dpa

Melle. Mit dem Titel „Naturwunder Deutschland 2018“ ist das Projekt „Blumiges Melle“ ausgezeichnet worden. Ein Ritterschlag auf allerhöchstem Niveau für Kai Behncke, Karsten Wachsmuth und ihre Mitstreiter, meint unsere Kommentatorin.

Das Projekt „Blumiges Melle“ kommt aus den positiven Schlagzeilen nicht heraus: Erst vor gut einer Woche sind Kai Behncke, Karten Wachsmuth und ihre Mitstreiter mit dem niedersächsischen Umweltpreis ausgezeichnet worden, bevor am Montag das

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN