zuletzt aktualisiert vor

Frosch und Igel auf großer Reise Wieder Bilderbuchkino in Melle

Meine Nachrichten

Um das Thema Melle Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Das Kinderbuch „Sind wir bald da? – Frosch und Igel auf großer Reise“ steht am Montag, 10. September, im Mittelpunkt des Bilderbuchkinos in der Stadtbibliothek. Foto: Annette Betz VerlagDas Kinderbuch „Sind wir bald da? – Frosch und Igel auf großer Reise“ steht am Montag, 10. September, im Mittelpunkt des Bilderbuchkinos in der Stadtbibliothek. Foto: Annette Betz Verlag

Melle Die Sommerpause ist beendet: Am Montag, 10. September, findet in der Stadtbibliothek an der Weststraße um 15.30 Uhr das Kinderkino statt.

Im Mittelpunkt steht an diesem Nachmittag das Kinderbuch „Sind wir bald da? – Frosch und Igel auf großer Reise“ von Guido Van Genechten steht. Dieses Angebot ist besonders für Jungen und Mädchen von vier bis sieben Jahren geeignet. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 05422/959474 ist jedoch erforderlich.

Zum Inhalt: Frosch hat sein Dorf noch nie verlassen, doch eines Tages lädt Igel ihn auf eine Reise ein. „Wir machen eine Reise“, jubelt Frosch begeistert und gemeinsam geht es los. Sie fahren auf einen hohen Berg, durch einen dunklen Tunnel und ans glitzernde Meer. Überall ist es schön und Frosch fragt, ob sie nun angekommen sind, doch Igel antwortet stets: „Wir sind auf einer Reise.“

Eine wundervolle Geschichte über das Unterwegssein, gemeinsame Erfahrungen und das Staunen über die Wunder dieser Welt.

„Bei einem Bilderbuchkino werden die Illustrationen eines Bilderbuches auf einer Leinwand gezeigt und dazu die Geschichte vorgelesen und erzählt“, erläutert die stellvertretende Leiterin der Stadtbibliothek, Sabine Lührmann. Im Anschluss daran malen oder basteln die Kinder.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN