Ceilidh-Project in Melle Folk aus Schottland in der evangelischen Kirche

Meine Nachrichten

Um das Thema Melle Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Am Freitag zu Gast in der evangelischen Kirche in Oldendorf: das Ceilidh Project. Foto: Ceilidh ProjectAm Freitag zu Gast in der evangelischen Kirche in Oldendorf: das Ceilidh Project. Foto: Ceilidh Project

Melle. Es wird wieder musiziert in der evangelischen Kirche in Oldendorf: Am Freitag, 17. August, erklingt ab 20 Uhr „Scottish Folk“ mit dem Ceilidh Project.

Das bedeutet so viel wie Besuch und geselliges Beisammensein, und in genau diesem Sinne performt das Duo.

Ungewöhnliche Klänge

Highland Bagpipe mal abseits aller üblichen Klischees, dazu coole Grooves von Gitarre, Mandoline und Bodhran, gewürzt mit weiteren ungewöhnlichen Klängen wie Didgeridoo und Kaval – das ist Ceilidh Project. Sie sorgen mit griffigen schottischen Songs und Pipetunes aus eigener Feder für frischen Wind in der Landschaft der keltischen Musik.

Einige ihrer Tunes aus der Feder von Jörg Bernkopf sind schon zu regelrechten Publikumslieblingen geworden.

Hier gibt’s Karten

Karten gibt es im Vorverkauf bei der evangelischen Kirchengemeinde, Telefon 05422/8107, für zehn Euro und für zwölf Euro an der Abendkasse. pm/awe


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN