Märchen von Töpfen und Pfannen Naturführung in Melle mit Christa Möller

Meine Nachrichten

Um das Thema Melle Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Interessant: Märchen von Töpfen und Pfannen stehen im Mittelpunkt einer Exkursion, die am Samstag, 18. August, im Rahmen der „Meller Naturführungen“ im Raum Sondermühlen unweit des Gutes stattfindet. Foto: StadtverwaltungInteressant: Märchen von Töpfen und Pfannen stehen im Mittelpunkt einer Exkursion, die am Samstag, 18. August, im Rahmen der „Meller Naturführungen“ im Raum Sondermühlen unweit des Gutes stattfindet. Foto: Stadtverwaltung

Melle Märchen von Töpfen und Pfannen stehen am Samstag, 18. August, im Mittelpunkt einer Exkursion im Rahmen der „Meller Naturführungen“ im Raum Sondermühlen.

Der Start erfolgt um 14 Uhr auf dem Parkplatz unterhalb des Gutes Sondermühlen am Nordenfelder Weg/Graf-Stolberg-Allee. Die Leitung hat Christa Möller.

„Diese Naturführung ist als Erlebnistour für die ganze Familie konzipiert“, erläutert Christa Möller. Inhaltlich gehe es um Märchen, in denen unter anderem das Hungern und das Sattwerden thematisiert werden.

Für Erwachsene kostet die Teilnahme drei Euro. Kinder zahlen die Hälfte. Das Tragen von Gummistiefeln wird empfohlen.

Weitere Infos zu den Naturführungen und eine Wegbeschreibung zum Treffpunkt sind auf der Internetseite www.melle.info/naturfuehrungen erhältlich. Weitere Fragen beantwortet Anke Kuddes vom Umweltbüro der Stadt unter der Telefonnummer 05422/965-373. Sie ist darüber hinaus per E-Mail unter a.kuddes@stadt-melle.de zu erreichen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN