zuletzt aktualisiert vor

Fahrer leicht verletzt Lkw drückt VW auf A30 bei Melle in Leitplanke

Von Jörg Sanders


Melle. Am Montag hat ein Lkw-Fahrer beim Überholen ein Auto übersehen, das sich neben seinem Sattelzug befanden hatte. Der Lkw drückte den VW Golf in die Leitplanke und verletzte den Fahrer leicht.

Gegen 14 Uhr scherte der 41-jährige Lkw-Fahrer mit seinem Gefährt aus, um ein langsam fahrendes Auto zu überholen. Dabei übersah er offenbar einen VW Golf, der sich bereits neben dem Lkw befunden hatte, sagte eine Polizeisprecherin. Der Lkw drückte den VW in die Leitplanke. Dessen 46-jährige Fahrer wurde leicht verletzt. Der Golf wurde stark beschädigt.