Filmvorführung nach Sektempfang Viel Spaß beim Bauernhofflimmern in Melle-Gesmold


Gesmold. In den Abendstunden des vergangenen Samstags lud das Landvolk zum Bauernhofflimmern auf den Hof von Karl Heinz und Stefanie Rietmann nach Gesmold ein: Bei sonnigen Temperaturen wurde der Film „Willkommen bei den Sch’tis“ geboten.

Nach einem Sektempfang und kühlen Getränken servierte der Bayrische Hof ein herzhaftes Büffet für die 90 Besucher. Passend zur Dämmerung wurde bei Pop Corn und Eis der französischen Streifen „Willkommen bei den Sch’tis“ ausgestrahlt, der mit seinem Humor für viele Lacher sorgte.

Gelungener Abend

Die Gäste waren sich einig, dass es ein rund um gelungener Abend war, der auf jeden Fall wiederholt werden sollte.

Alle Landwirtschaftsinteressierten können sich schon einmal den 17. Juni vormerken, denn da findet in Suttorf der „Tag des offenen Hofes“ über fünf Betriebe (unter anderen die Höfe Hagemann-Krystosek und Kollmeyer) statt. Eine Veranstaltung, die seit Jahren vom Landvolk Melle unterstützt wird und ein Besuchermagnet ist.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN