Ein Bild von Karsten Grosser
27.04.2018, 20:20 Uhr GEGEN DAS INSEKTENSTERBEN

Ein Buch, das uns die Bienen wiederbringt – eine gute Idee

Ein Kommentar von Karsten Grosser


Eine Biene ist im Anflug auf eine Süßkirschblüte. Foto: dpaEine Biene ist im Anflug auf eine Süßkirschblüte. Foto: dpa

Melle. Der Meller Naturschützer Kai Behncke will mit einem Einpflanzbuch ein Zeichen gegen das Insektensterben setzen. Im Kommentar begründen wir, warum das eine gute Idee ist.

Keine Brummer, die nerven. Keine Bienen mehr, die sich aufs Marmeladenbrötchen setzen. Weniger Dreck auf der Windschutzscheibe. Toll, oder? Eben nicht. Das Insektensterben mögen viele Menschen nur unterschwellig wahrnehmen. Doch das Alarmsi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN