Sandra Schwarze stellt aus Ausstellung in Melle mit Glückstieren und Collagen

Von pm

Meine Nachrichten

Um das Thema Melle Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Vielseitig: Sandra Schwarze stellt bis zum 21. April ihre Bilder im CKM aus. Foto: CKMVielseitig: Sandra Schwarze stellt bis zum 21. April ihre Bilder im CKM aus. Foto: CKM

„Streetart“, „Glückstiere“ und „Collagen“: Zu diesen Themen stellt Sandra Schwarze im Christlichen Klinikum ihre Bilder aus.

pm Melle. „Streetart“ ist Aquarellmalerei in Verbindung mit rauen Elementen. Es verbindet den Charme der Häuserblocks einer Großstadt mit zart gestalteten Aquarellfiguren. Sie versprühen urbanes Flair und erinnern an den eigenwilligen Stil der 80-er Jahre.

Grafische Elemente

Andere Bilder der Ausstellung zeigen „Glückstiere“ und erzählen eine kleine Geschichte. Zu erkennen sind zarte Gesten der Zuneigung oder auch liebevoll kommunizierende Augen. Sandra Schwarzes „Collagen“ stellen eine Verbindung verschiedener grafischer Elemente dar. Sie schaffen ein neues Ganzes.

Künstlerin ist schon seit ihrer Schulzeit kreativ. Über die Jahre hat sie die Kunst gepflegt und autodidaktisch ihr Spektrum erweitert, sodass ihr Bereich inzwischen viele verschiedene Techniken und Stilrichtungen umfasst, wie die Aquarell- und Acrylmalerei, Blei- oder Kohlestiftzeichnungen, Straßenkunst sowie Wandmalerei.

Kinderbücher

Sandra Schwarze hat als Künstlerin an diversen Ausstellungen im In- und Ausland teilgenommen, gibt Malkurse und illustriert Kinderbücher. Die Bilder sind bis Samstag, 21. April, im CKM zu sehen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN