Es gibt noch Karten für Köln Grönemeyer-Konzert in Halle ist ausverkauft

Meine Nachrichten

Um das Thema Melle Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Tournee 2019: Die ersten Grönemeyer-Konzerte sind ausverkauft.Foto: Ali KepenekTournee 2019: Die ersten Grönemeyer-Konzerte sind ausverkauft.Foto: Ali Kepenek

pm/nw Halle. Die Kartennachfrage für Herbert Grönemeyers Arena-Tour 2019 ist enorm. Bereits ausverkauft sind die Termine in Halle/Westfalen am 10. März und in Dortmund am 27. März.Neu hinzu kommt ein Zusatzkonzert in der Kölner Lanxess-Arena am 14. März.

Neu hinzu kommt ein Zusatzkonzert in der Kölner Lanxess-Arena am 14. März.Für den Auftritt am 13. März in Köln gibt es ebenfalls noch einige Restkarten.

Nach dem großen Erfolg seiner „Dauernd Jetzt“-Tour 2016 ist Herbert Grönemeyer mit seiner Band im nächsten Jahr vom 5. bis 28. März wieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour. Bislang sind 15 Auftritte des elffachen Echo-Preisträgers, dessen Studioalben seit 1984 allesamt die Spitze der deutschen Charts erreichten, geplant.

Ein exklusiver Pre-Sale startete bereits am Mittwoch, 28. März, um 10 Uhr unter www.eventim.de/herbert-groenemeyer. Der offizielle Vorverkauf beginnt am Donnerstag, 29. März um 10 Uhr an allen autorisierten Vorverkaufsstellen sowie über die bundesweite Ticket Hotline: 01806/570000 (0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz).

Herbert Grönemeyers Arena-Tour 2019 wird präsentiert von Das Erste, Antenne Brandenburg, Radio Berlin, NDR 2 und WDR 2 sowie Dirk Becker Entertainment. Für die folgenden Auftritte gibt es noch Karten: Am 5. März in Kiel, am 7. März in Berlin, am 8. März in Bremen, am 11. März in Leipzig, am 16. März in Stuttgart, am

19. März in München, am

24. und 25. März in Hamburg sowie am 28. März in Mannheim.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN