Mitgliedersammlung Siedler der Gemeinschaft Schiplage – St. Annen geehrt

Meine Nachrichten

Um das Thema Melle Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die geehrten Mitglieder der Siedlergemeinschaft Schiplage - St. Annen in Neuenkirchen. Foto: SiedlergemeinschaftDie geehrten Mitglieder der Siedlergemeinschaft Schiplage - St. Annen in Neuenkirchen. Foto: Siedlergemeinschaft

Neuenkirchen. Zahlreiche Jubilare ehrte die Siedlergemeinschaft Schiplage - St. Annen bei ihrer Mitgliederversammlung. Dazu gab es vergangene Höhepunkte und einen Ausblick auf kommende Veranstaltungen.

73 Mitglieder begrüßte die Vorsitzende Erika Rauch zur Versammlung und freute sich über drei neue Mitgliedsfamilien, die im letzten Jahr gewonnen werden konnten. Zum Einstieg hielt die Anwältin Gertrud Röttger einen Vortrag zum Thema „Übertragung des Hauses an die Kinder – Wie wird das sinnvoll gestaltet?“. In ihrem Vorstandsbericht gab Rauch einen Rückblick auf vergangene Veranstaltungen, wie die Tagesfahrt zum Erdbeerhof Böckmann in Schwagstorf, die Zwei-Tage-Fahrt ins Alte Land, einen Erste-Hilfe-Kurs und die Betriebsbesichtigung bei der Firma Solarlux. Besonderer Höhepunkt war Protestveranstaltung zum Anlass: „10 Jahre leben mit einem absoluten Provisorium, den sogenannten Legosteinen“, samt Bürgerfest. Von dem Erlös wurden Sterne für die Weihnachtsbeleuchtung im Ort angeschafft.

Kommende Aktivitäten 2018

Auch für 2018 plant die Gemeinschaft wieder Aktivitäten: ein Bildervortrag mit dem Gartenfachberater vom Landesverband Hannover, eine Tagesfahrt zur Meyerwerft in Papenburg und eine Drei-Tagefahrt an die Mosel. Höhepunkt wird das 60-jährige Jubiläum, das im Juni gefeiert werden soll.

Für langjährige Mitgliedschaften wurden geehrt: Maria und Alois Scharf, Maria Kalinowski, Margarete Kriesten, Anneliese Ossowitzki und Annemarie Glatzel für 60-jährige Mitgliedschaft seit Bestehen der Siedlergemeinschaft. Für 50jährige Mitgliedschaft wurde Maria Kruse geehrt, Christa und Wilhelm Walkenhorst für 30-jährige Mitgliedschaft. Christa und Wilhelm Walkenhorst sowie Mechthild und Clemens Schürmann sind 25 Jahre Mitglied.

Grußworte der Kreisgruppe des Verbandes Wohneigentum sprach dessen Vorsitzender Erwin Gardlo. Jochen Kemming überbrachte Grüße des Ortsrates.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN