Ein Artikel der Redaktion

Tatverdächtiger festgenommen Brände, kaputte Reifen, eingeworfene Scheiben: Was ist da los in Bünde?

Von Stella Blümke | 26.02.2021, 19:12 Uhr

Seit dem vergangenen Herbst ist es in Bünde gehäuft zu Sachbeschädigungen und Brandstiftungen gekommen. Scheiben von Geschäften, öffentlichen Gebäuden und Autos wurden eingeschlagen, es brannte an Kita und Hauptschule. Nun nahm die Ermittlungskommission einen Tatverdächtigen fest. Ist er auch für eine Reihe weiterer Brandstiftungen verantwortlich?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden