Ein Artikel der Redaktion

Das Warten hat ein Ende „Der schwarze Obelisk“ läuft eine Woche in den Else-Lichtspielen

Von Conny Rutsch | 10.06.2020, 15:54 Uhr

Es ist soweit: hunderte Kinogänger warten seit Monaten darauf, die vielen Laiendarsteller aus Melle auf der Kinoleinwand zu sehen. Volker Flohre kann jetzt endlich in seinen Else-Lichtspielen in Bruchmühlen den Film „Der schwarze Obelisk“ zeigen, der in Osnabrück in der Zeit vor der Corona-Pandemie mehrmals in vollen Kinosälen lief.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden