Ein Artikel der Redaktion

Heimat auf dem Arm, Ohren am Po Diese Tattoos wünschen sich Kunden von Meller Tätowierern

Von Kirsten Muck | 12.09.2019, 19:28 Uhr

Arschgeweih? Will niemand mehr. Aber Ohren am Hintern. Ein Einzelwunsch, den die Meller Tätowierer aus dem Tattoostudio Stichelei kürzlich erfüllt haben. Deutlich häufiger gefragt sind Löwen, die Namen der Kinder auf dem Unterarm oder Lebensweisheiten im Nacken. Doch Marius Hanna und Christof Baumgarten setzen längst nicht jede Idee der Kunden um. Ein Ortsbesuch.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.