Ein Artikel der Redaktion

Aktion Tagwerk in der Grönenbergschule Afrika-Parcours macht Station in Melle

Von Petra Ropers | 05.03.2020, 12:01 Uhr

Mit schlafwandlerischer Sicherheit balancieren Frauen in Ruanda schwere Lasten in Körben auf ihrem Kopf. Wie das geht? Das probierten die Drittklässler der Grönenbergschule auf dem „Afrika-Parcours“ der Aktion Tagwerk jetzt selbst aus.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden