Ein Artikel der Redaktion

Über 2500 Euro Spenden gesammelt 100 Fahrer starten zur Rallye des Lions-Clubs Melle

Von PM. | 16.06.2020, 15:30 Uhr

Trotz Corona gingen am Wochenende knapp 100 Fahrer für die jährliche Lions-Rallye an der Start. Im eigenen Auto ist man ja sicher vor dem Virus. Am Ende kamen über 2500 Euro an Spenden zusammen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche