Ein Artikel der Redaktion

Brandstiftung oder doch ein Zufall? Drei Großbrände in Melle: War es am Samstag ein technischer Defekt?

Von Simone Grawe | 07.09.2020, 17:17 Uhr

Eine rein zufällige Häufung dreier Unglücksfälle oder doch Brandstiftung? Nachdem am Samstag innerhalb von wenigen Tagen zum dritten Mal auf Meller Stadtgebiet eine Scheune abgebrannt ist, wird über die Brandursache diskutiert. Polizei und Feuerwehr äußern sich zum Ermittlungsstand.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden