Ein Artikel der Redaktion

Wenn Trinkwasser im Sommer knapp wird Wird der Wasserpreis in Melle künftig nach dem Verbrauch berechnet?

Von Simone Grawe | 17.09.2020, 18:50 Uhr

In den vergangenen drei extrem trockenen Sommern ist der Wasserverbrauch in Melle dramatisch gestiegen. Die Wasserversorgung ist an die Grenze ihrer Kapazität geraten, so dass die Stadt nachdrücklich zum Wassersparen aufgerufen hat. Soll der Wasserpreis künftig nach dem Verbrauch berechnet werden? Der Betriebsausschuss ging dem Thema in seiner jüngsten Sitzung auf den Grund.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden