Ein Artikel der Redaktion

Was in Westerhausen entstehen soll Assmann Büromöbel investiert in Melle zweistelligen Millionenbetrag

Von Michael Hengehold | 16.09.2020, 15:54 Uhr

Assmann Büromöbel hat 16 Showrooms in ganz Europa von Russland bis Großbritannien, aber nur einen Produktionsstandort: Westerhausen. Das soll so bleiben, nach 2018 investiert Assmann als einer der führenden Büromöbelhersteller Deutschlands erneut Millionen in den Standort, diesmal im zweistelligen Bereich. Was in Westerhausen entstehen soll.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden