Ein Artikel der Redaktion

Buntes Graffit statt grauer Tristesse Warum Meerjungfrauen ein Zementsilo in Melle zieren

Von Christina Wiesmann | 10.05.2020, 15:01 Uhr

Mut zu Farbe und zu kreativen Ideen: Bei der Firma Containertransporte Wesseler im Gesmolder Gewerbegebiet zieht eine ehemals triste graue Mauer entlang der Westerhausener Straße seit einigen Tagen alle Blicke auf sich.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden